Ressourcenarbeit

In der lösungsorientierten Ressourcenarbeit konzentrieren wir uns auf Lösungen, statt auf Probleme, sowie darauf, negative Gedankenspiralen zu durchbrechen und optimistischer zu denken.

Wir erarbeiten gemeinsam Deine Ressourcen, die Du vielleicht schon kennst und für Dich einsetzen kannst, derer Du Dir vielleicht aber auch noch gar nicht bewusst bist, und erarbeiten Möglichkeiten, wie Du diese nutzen kannst, um Deine aktuelle Situation zu bewältigen.

In der Praxis bedeutet das, dass wir uns Dein Thema zunächst anschauen und die Umstände, die zu Deiner aktuellen Situation führten.
Wir schauen dann, ob Du in der Vergangenheit gegebenenfalls ähnliche Themen schon erfolgreich bewältigen konntest und welche Ressourcen Dir dabei geholfen haben.
Dann erarbeiten wir, welche Ressourcen Dich in der aktuellen Situation dabei unterstützen können, das Dich belastende Thema zu bewältigen und Resilienz zu entwickeln, und erarbeiten Möglichkeiten, wie Du diese Ressourcen für Dich nutzen kannst.
Außerdem unterstütze ich Dich dabei, den Fokus auf das Positive zu legen und aus negativen Gedankenschleifen herauszukommen.